Gesichter verstehen und modellieren


Verstehe den Aufbau des menschlichen Kopfes von Grund auf und werde dadurch zum besseren Zeichner.

Der Wunsch, das menschliche Gesicht und seine komplexe Mechanik, Formen und Strukturen zu erfassen, hat Künstler im Laufe der Geschichte immer wieder beschäftigt - und für Magdalena war das nicht anders. Aus ihrer Ausbildung zur Bildhauerin weiß sie wie wichtig die Erfassung der Formen in einem Motiv ist. Mit ihrer fast lebenslangen Laufbahn hat die Illustratorin und Künstlerin die Abbildung ihrer eigenen Träume mit den unterschiedlichsten Charakteren in den Mittelpunkt ihres Schaffens gestellt.

Auch Du bist ambitionierter Zeichner/ambionierte Zeichnerin und zeichnest gerne Gesichter, Portraits oder Character Designs? Oder bist Du Anfänger und möchtest einen Short Cut hin zum Zeichnen von lebendigen Gesichtern?

Dieser Kurs zeigt Dir, wie Du das Gesicht und seine Formen erfasst und wie der Aufbau des menschlichen Kopfes in seinen Grundzügen funktioniert. Die Formsprache zu verstehen und zu verinnerlichen ist entscheidend, um die Dynamik eines Gesichtes besser zu erfassen.

In 10 Lektionen lernst einen Kopf zu modellieren und entwickelst dabei ein Verständnis für die Formsprache des Gesichtes!

Mit diesem Wissen wirst Du Deinen Zeichnungen ein sehr realistisches Aussehen geben und bildest die Basis dafür, Gesichter aus allen Perspektiven zeichnen zu können.


Was ist das Ergebnis des Kurses?


In diesem Kurs modellierst Du anhand von drei Fotos einen Kopf mit einem Spezialton. Du kannst das Modell als Kunstobjekt behalten, in Bronze gießen lassen oder aber auch zerstören und aus dem Ton ein neues Modells machen und daran üben.

Was brauchst Du für den Kurs?

Du brauchst keinerlei Vorkenntnisse, nur den Wunsch, den menschlichen Kopf und die Formen des Gesichts zu verstehen.

An Material benötigst Du: Monsterclay Medium. Monsterclay ist ein wiederverwendbares, professionelles Bildhauermedium auf Öl/Wachs-Basis. Es besteht vollständig aus ungiftigen Komponenten, die sich durch eine niedrige Schmelztemperatur und eine geringe Klebrigkeit auszeichnen. Werkzeuge und Finger bleiben also sauber.

Und das Beste: Es kann unbegrenzt wiederverwendet und neu geschmolzen werden.

11 Lektionen

Fortschritt

Noch nicht begonnen

3 Naturmotive auf Tonpapier

Mit Iris Gabber

In 16 Lektionen zeigt Dir Iris ihre Vorgehensweise des Zeichnens anhand dreier Naturmotive.
Das Besondere dabei: Iris verwendet einen weißen Stift, um die Lichter noch strahlender zu machen.
Lerne das Spiel von Hell und Dunkel aus einer neuen Perspektive kennen! Grundlagen von
Schraffurtechniken und Komposition werden vermittelt, die anschließend beim Zeichnen der Motive angewendet werden.
Dein Ergebnis: Drei schöne Zeichnungen und viel neuer Input für Deine künstlerischen
Fertigkeiten!
Bonus: Neben zusätzlichen Bildvorlagen, hat Iris für Dich eine Vorzeichnung vorbereitet, an der Du Dich mit Licht und Schatten austoben kannst!

16 Lektionen

Alle Levels

Fortschritt

Noch nicht begonnen

Grundtechniken Komposition und Schraffur anhand eines Blumenmotivs

Mit Iris Gabber

In 17 Lektionen widmen wir uns dem Spiel mit Linie und Form. Grundlagen von Zeichentechniken werden vermittelt, die anschließend beim Zeichnen eines Blumenmotivs angewendet werden.

Exkurse zu Werken bekannter Zeichner als inspirierende Beispiele sowie Gedanken zur meditativen Wirkung des Zeichnens runden den Onlinekurs ab.

>>> Kurs JETZT kaufen!

17 Lektionen

Alle Levels

Fortschritt

Noch nicht begonnen

'Hummer' – ein kreativer Prozess

mit Stephan Geisler


Der Gratiskurs beinhaltet 9 Lektionen mit zahlreichen, spannenden Übungen und unterschiedlichen Materialien!

Der Kurs startet mit einer Fotoserie und mündet in der Folge in zeichnerische und malerischen Serien, in denen Bilder in unterschiedlichen Formaten kreiert werden.

Wir arbeiten mit einem Spektrum unterschiedlicher Materialien, von Bleistift, über Tusche, zu Ölkreide und Acryl.

In diesem Sinne: Tobe Dich aus in diesem, wunderbaren kreativen Prozess!

9 Lektionen

Alle Levels

Fortschritt

Noch nicht begonnen

Aquarellmalerei für Anfänger

mit Silvia Szlapka

Der Kurs besteht aus fünf Lektionen, in denen jeweils ein anderes Motiv gemalt wird.  Dabei werden grundlegende Maltechniken der Aquarellmalerei Schritt für Schritt erklärt und geübt.

In Lektion 1  beginnen wir mit Grundtechniken wie Pinselführung, Farbverlauf, Granulieren und Auswaschen.  Diese wird dann auf das erste Malmotiv "Graslandschaft" an und lernen dem Bild Struktur, Licht und Tiefe zu verleihen.

In Lektion 2 "Leuchtturm" wirst Du lernen, Farbe auf das trockene Papier aufzutragen und Textur im Himmel entstehen zu lassen. Weiterhin malen wir Ellipsen einer Säule und zeichnen freie Konturen.

In der dritten Lektion malen wir einen "Blumenstrauss". Du wirst lernen, Formen frei mit Farbe zu platzieren, ihnen mit kräftiger Farbe „Körper“ zu geben und mit Tusche eine verspielte Kontur zu verleihen.

Die vierte Lektion befasst sich nochmal mit Tiefe. Anhand des Malens einer "Baumlandschaft" wirst Du lernen, Tiefe in eine Landschaft aus Vorder-, Mittel- und Hintergrund zu legen.

In Lektion 5 malen wir ein "Haus auf einer Hügellandschaft". Hier werden die wichtigsten Techniken nochmals wiederholt.​ 

Wir wünschen Dir viel Spaß mit dem Onlinekurs!​

5 Lektionen

Anfänger

Fortschritt

Noch nicht begonnen

Wochentraining Acrylmalerei für Fortgeschrittene

mit Stephan Geisler

Unser Wochentraining ein speziell konzipiertes Training für alle, die mit Erfolg regelmäßig Malen trainieren wollen.

  • Wöchentliche Lektionen mit Arbeitsschritten helfen jedem Teilnehmer, malerische Prozesse zu verstehen, zu verinnerlichen und mit Spaß auszuführen.
  • Zeitliche Einschränkungen fördern das intuitive Arbeiten.
  • Klare Arbeitsvorgaben in Text, Bild und Video lassen jeden Teilnehmer immer wieder ein neues Repertoire aufbauen.
  • Acrylfarben, Kreiden, Kaffee und Collage-Elemente sind nur einige der Materialien, die kontinuierlich und mit Lust immer wieder zum Einsatz kommen.
  • Ein Muss für alle, die sich nicht nur auf Techniken beziehen wollen, sondern ihren eigenen Weg finden möchten.

52 Lektionen

Fortgeschritten

Fortschritt

Noch nicht begonnen

Wochentraining Acrylmalerei Basic

mit Stephan Geisler

Unser Wochentraining "Acrylmalerei Basic" ist ein speziell konzipiertes Training für alle, die mit Erfolg regelmäßig malen trainieren wollen. Wenn Du schon immer schon mal in die Acrylmalerei einsteigen wolltest, ist dies die ideale Gelegenheit!

  • Das Wochentraining „Acrylmalerei Basic" vermittelt durch ein kontinuierliches Training ein Basiswissen im Bereich Acrylmalerei – experimentell, realistisch und im Prozess.
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
  • Woche für Woche erhältst Du eine neue, spannende Lektion.
  • Die Übungen beinhalten klare Arbeitsabläufe, die so konzipiert sind, dass Du spielerisch an malerische Zusammenhänge herangeführt wirst!

52 Lektionen

Anfänger

Fortschritt

Noch nicht begonnen

Wochentraining Zeichnen für Fortgeschrittene

mit Stephan Geisler

Unser Wochentraining "Zeichnen für Fortgeschrittene" ist ein speziell konzipiertes Training für alle, die mit Erfolg regelmäßig zeichnen trainieren wollen. Die einzelnen Lektionen sind für alle gedacht, die Zeichenkenntnisse bereits mitbringen.

  • Jede Woche gibt es eine neue Lektion mit Übungen zu einem bestimmten Thema.
  • Ein Themenblock umfasst 5 Lektionen, somit wechselt alle 5 Wochen das Thema.
  • Wir fröhnen dabei klassischen Themen wie Portrait, Landschaft oder Stillleben aber auch experimentellen Übungsreihen – lass Dich überraschen!
  • Nimm Dir pro Woche 1 bis 3 Stunden Zeit und trainiere kontinuierlich. Du kannst jederzeit einsteigen und anfangen, Dein Talent zur Blüte zu bringen!

52 Lektionen

Fortgeschritten

Fortschritt

Noch nicht begonnen

Wochentraining Zeichnen Basic

mit Stephan Geisler

Unser Wochentraining "Zeichnen Basic" ist ein speziell konzipiertes Training für alle, die mit Erfolg regelmäßig zeichnen trainieren wollen. Einmal pro Woche erhältst Du eine Lektion mit Zeichenübungen.

  • Das Wochentraining „Zeichnen Basic“ ist eine Übungsreihe für alle, die schon immer schon mal zeichnen lernen wollten.
  • Dieser Basiskurs startet bei „0“ – Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
  • Klare Aufgaben und Arbeitsabläufe ermöglichen ein rasches Begreifen der zeichnerischen Zusammenhänge.
  • Anschließend besteht die Möglichkeit, das Wochentraining "Zeichnen für Fortgeschrittene" anzuschließen, um sich weiterhin zu professionalisieren.

52 Lektionen

Anfänger

Fortschritt

Noch nicht begonnen
Pen